Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

...mehr als nur ein Praktikum!

David: „Zu meinen Erfahrungen kann ich nur sagen, dass sie mehr als übertroffen wurden. Ich hatte nicht damit gerechnet, so viel zu lernen und so viel Spaß bei der Arbeit zu haben. Nicht nur Einblicke in das Thema Naturstein, sondern etliche neue Eindrücke zur Kultur und Pflanzenwelt Kretas sind für mich hinzugekommen. Ich kann sagen, dass das Praktikum auf Kreta eine unglaublich spannende Erfahrung für mich war, die ich nicht missen möchte.“

Robin: „Besonders gut hat mir gefallen, dass das in der Theorie Gelernte am nächsten Tag praktisch umgesetzt wurde. Die Einführung in das Natursteinwerkzeug vom Steinmetz war einzigartig und sehr hilfreich.“

Oliver: „Die Baustelle auf dem Gelände der orthodoxen Akademie bot Platz für vielseitige Entfaltung, was die Bearbeitung und den Einsatz von Naturstein anging. Von dem „simplen“ Anlegen einer wassergebundenen Wegedecke, über das Legen eines Mosaiks aus Kieseln bis hin zur aufwendigen Verzierung einer Treppe mit Ornamenten oder das Herstellen von Säulenelementen – alles wurde umgesetzt. Teamarbeit wurde stets groß geschrieben und jeder Teilnehmer wurde in sinnvolle Arbeiten eingebunden.“

Franziska: „Alles in allem war es die beste Entscheidung, an diesem Auslandspraktikum mitzumachen. Ich habe nicht nur für mein Berufsleben neue Kenntnisse gewonnen und Erfahrungen mitgenommen, sondern auch viele tolle Menschen kennengelernt und Eindrücke fürs Leben gesammelt.“

Ahmed: „Ich habe eine tolle Zeit mit tollen Leuten verbracht. Tagsüber wurde hart gearbeitet, abends wurden lange und tiefe Gespräche mit den Kollegen geführt. Es gab einen genialen Teamgeist und alle haben an einem Strang gezogen. Wir haben jeden Tag lecker gegessen und bei Meeresrauschen geschlafen. Ich werde noch sehr lange Zeit an das Praktikum auf Kreta denken und mich mit einem Lächeln daran zurückerinnern.“