Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

GaLa-Q -  Qualifizierungsinitiative im Garten- und Landschaftsbau 


Das Projekt „GaLa-Q – Qualifizierungsinitiative des GaLabaus“ soll einen wichtigen Beitrag zum Aufbau einer Weiterbildungskultur der Branche leisten und dabei Unternehmen und Beschäftigte aktiv beteiligen. Die Ziele des Projektes sind die Attraktivitätssteigerung des Berufsbildes des Landschaftsgärtners, die Stärkung
der Mitarbeiterbindung und die Sicherung des konkreten Fachkräftebedarfs. Eine ausführliche Darstellung finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Landschaft Bauen & Gestalten (09/2018, S. 29-33): https://www.galabau.de/verbandszeitschrift.aspx

Bild vergrößern

Als Ergebnis der bisherigen Projektarbeit wurden drei Qualifizierungslehrgänge zu den Themen Baustellenleitung, Bautechnik und Vegetationsflächenpflege konzipiert. Die unten auf dieser Seite zu findenden Flyer informieren über Schwerpunktthemen, Zeiteinsätze, Termine, Örtlichkeiten, Zielgruppen und Möglichkeiten zur Teilnahme von Verbandsunternehmen der ab Herbst 2018 stattfindenden Erprobungskurse.

Unsere Empfehlung: Nutzen Sie die Möglichkeit, in der Erprobungsphase an dem Projekt teilzunehmen oder Ihren Mitarbeitern diese Möglichkeit zu geben. Zu diesem Zeitpunkt fallen noch keine Seminargebühren für die Teilnehmer an. Weiterhin informieren wir Sie darüber, dass in der Erprobungsphase keine Abschlussprüfungen stattfinden und somit den Teilnehmern auch nur Teilnahmebescheinigungen ausgestellt werden können. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Ansprechpartner, die auf allen drei Flyern vermerkt sind.

Gerne stehen natürlich auch wir Ihnen zur Verfügung!
Ihre Ansprechpartnerin im VGL NRW:

Flyer GaLa-Q:

Flyer Baustellenleitung | pdf 1803 kb Flyer Bautechnik | pdf 1898 kb Flyer Vegetationsflächenpflege | pdf 1926 kb