Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Traditionelle Kamingespräche 2017

Schloss Berge in Gelsenkirchen

Donnerstag, 7. Dezember 2017, Schloss Berge Gelsenkirchen

Dipl.-Wirtschaftspsychologe Klaus Rempe

Auch in diesem Jahr finden wieder unsere traditionellen Kamingespräche statt, im gemütlichen Ambiente des Schloss Berge in Gelsenkirchen.

Wir freuen uns, als Referenten dieses Mal Klaus Rempe begrüßen zu dürfen: Klaus Rempe, die „mental-emotionale Tankstelle“ (Die Welt), ist Wirtschaftspsychologe und Management-Trainer. Sein Weg führte ihn nach einem Studium der Angewandten und klinischen Psychologie in Münster in die Erwachsenenbildung und später in die Selbstständigkeit: Seit 1980 tritt er als Speaker auf und bietet Coaching für Unternehmen an, um die Menschen mit Erlebnis-Vorträgen in ihrem Selbstmanagement und der Optimierung ihres persönlichen Erfolgs zu unterstützen. Rempe leitet sein eigenes Institut für Wirtschafts-Psychologie und Angewandte Hirn-Forschung in Münster. 
 
Wir freuen uns sehr auf die Gelegenheit, Ihnen mit Klaus Rempe im Rahmen unserer traditionellen Kamingespräche in Gelsenkirchen Einblicke in wirtschaftspsychologische Welten zu verschaffen und vielleicht auch völlig neue Blickwinkel für den eigenen Alltag zu öffnen.

Programm

18.00 Uhr
Empfang

Begrüßung
H. Christian Leonhards
Präsident Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e.V.

Würdigung
der Haus- und Themengärtenbeiträge im Rahmen der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe

Ehrungen
Ausbildungspreis der Landschaftsgärtner NRW
Beste Prüfungsabsolventen der Aus- und Fortbildung des Jahrgangs 2017

Vortrag
„Mentale Stärke im digitalen Zeitalter – Neueste Erkenntnisse der Hirnforschung für die Optimierung eigener Erfolgs- und Gesundheits-Ressourcen nutzen“
Dipl.-Psychologe Klaus Rempe

Buffet
Auf Einladung des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V.

Anmeldung

Anmeldungen nehmen wir unter u347f00cd79fb46069e166bd3433e9ac5.kaiser@741a0128de6f4d3eb840ad87eb2a6dafgalabau-nrw.de entgegen.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.

Eckdaten

Termin:

Donnerstag, 7. Dezember 2017
18:00 Uhr

Ort:

Schloss Berge
Adenauerallee 103
45894 Gelsenkirchen