Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Kamingespräche 2018

28. November, Schloss Berge, Gelsenkirchen

Johannes Warth.

Wir freuen uns, in diesem Jahr Johannes Warth zu unseren Kamingesprächen begrüßen zu dürfen: 

Er ist Deutschlands bekanntester Noname! Seit mehr als 30 Jahren ist er auf den Bühnen und Vortragssälen in der ganzen Republik unterwegs. Durch seine mitreißende Art, fordert er nicht nur das Zwerchfell, sondern auch die Gehirnwindungen seines Publikums zu Höchstleistung heraus. Vor allem durch die Vermischung seiner Aktionsbilder und den geistigen Botschaften gelingt es ihm wichtige Unternehmensthemen an den entscheidenden Stellen zum Leben zu erwecken und so manchen Veränderungsprozess ins Rollen zu bringen. Gerade deswegen bleiben auch seine Bilder bei vielen Zuschauern noch lange in Erinnerung und ermutigen immer wieder tatkräftig voranzuschreiten.

Programm

Empfang
17.30 Uhr

Begrüßung
H. Christian Leonhards
Präsident Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e.V.

Ehrungen
Ausbildungspreis der Landschaftsgärtner NRW
Beste Prüfungsabsolventen der Aus- und
Fortbildung des Jahrgangs 2018

Vortrag
7 Schritte zum Erfolg oder “Wie überlebe ich im 21. Jahrhundert?“
Johannes Warth

Buffet
Auf Einladung des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V.

Termin
Mittwoch, 28. November 2018 
ab 17.30 Uhr 

Ort
Schloss Berge 
Adenauerallee 103 
45894 Gelsenkirchen 
Tel.: 0209 - 17 74 0 

Veranstalter
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V. 

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung! Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nur für Mitglieder unseres Verbandes vorgesehen ist.