Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

zum Archiv

Klimaresilientes NRW als gemeinsames Ziel

Gute Gespräche in sommerlicher Atmosphäre auf dem Rhein: Beim Parlamentarischen Abend des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW (VGL NRW) und des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten NRW (bdla nw) am 22. Juni 2022 an Bord der MS Riverstar in Düsseldorf tauschten sich die Mitglieder beider Verbände mit Abgeordneten des Landtags NRW zu aktuellen politischen Themen aus. mehr

Interview Mennigmann

„Wir müssen auch weiterhin hartnäckig an Lösungen arbeiten“: Josef Mennigmann ist der neue Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V. (VGL NRW). Bei der Mitgliederversammlung am 30. März 2022 wurde der 59-jährige Unternehmer aus Hamm einstimmig mit einer Enthaltung zum Nachfolger von H. Christian Leonhards gewählt. Zuvor war er bereits viele Jahre als Vizepräsident und Schatzmeister für den Verband tätig. Im Interview erzählt er von seinem Weg in den VGL NRW, welche Themen er in seinem neuen Amt in den Fokus nehmen will, was in den nächsten Jahren auf die Branche zukommt und welche Bedeutung die ehrenamtliche Arbeit für ihn hat. mehr

Kräftemessen beim Landschaftsgärtner-Cup in Dortmund

Bauen, messen, Pflanzen benennen, Geschicklichkeit und Teamgeist beweisen: 172 Auszubildende aus rund 102 Betrieben in ganz NRW haben sich am 6. und 7. Mai beim deutschlandweit größten Berufswettbewerb für den Garten- und Landschaftsbau im Westfalenpark Dortmund beteiligt und in verschiedenen Stationen mit ihrem Fachwissen geglänzt. Josef Mennigmann, Präsident des VGL NRW, kürte am Ende des zweiten Tages die Gewinner: Lucas Rother von der Pennekamp und Bisping GmbH in Harsewinkel und Louis Freese von der G. Behrens GmbH in Hiddenhausen belegten den ersten Platz und konnten sich über einen Geldpreis in Höhe von 400 Euro freuen. mehr

Fotowettbewerb "Rettet den Vorgarten" 2022

Mit dem Wettbewerb möchten der Verband Wohneigentum NRW e. V., der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen e. V. sowie der Landesverband der Gartenbauvereine Nordrhein-Westfalen e. V. gemeinsam ein Zeichen gegen die fortschreitende Verbreitung von Steinwüsten vor der Haustür setzen und für mehr Mut zum Grün plädieren. mehr

Talentschmiede 2022

60 Auszubildende hatten vom 2. bis zum 5. März sowie vom 16. bis zum 19. März die Gelegenheit, in unterschiedlichen Bereichen, die über die normale Ausbildung hinausgehen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu entdecken. mehr

1 2 3 4 5 6...35