Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

zum Archiv

Erfahrungsaustausch unter Bildungsvertretern

Ende Oktober trafen sich die überbetrieblichen Ausbilder der DEULA Westfalen-Lippe GmbH, der DEULA Rheinland GmbH, des Bildungszentrums Gartenbau und Landwirtschaft Münster-Wolbeck sowie die Berufsschullehrer NRWs zu einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Treffpunkt war das Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Oberhausen. Der Austausch unter den rund 40 Teilnehmern hatte zum Ziel, die Lehrinhalte der Überbetrieblichen Ausbildung sowie der Berufsschule bestmöglich anzugleichen, um flächendeckend gleiche Inhalte vermitteln zu können und somit das Niveau der Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau hoch zu halten. mehr

Es geht um die Nuss: Schmückende Gehölze mit gesunder Frucht

Angefangen bei der leicht mehligen Marone und der dreieckigen Buchecker über die herbe Walnuss und die knackige Haselnuss bis hin zur aromatischen Erdnuss und der fast weißen Macadamia - die Welt des Schalenobstes bietet eine köstliche und vor allem gesunde Vielfalt. Denn auch wenn Nüsse oftmals als „Kalorienbomben" bezeichnet werden, enthalten sie hauptsächlich gesunde Fettsäuren, die für Herz und Gefäße wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Darüber hinaus sind sie wichtige Eiweiß- und Vitamin-B-Lieferanten. Doch nicht nur das: Mit den runden, braunen Kugeln lässt sich auch wunderbar die herbstliche Wohnung dekorieren. mehr

Blühende Stauden und Gräserrauschen: Ein Garten wie in der Prärie!

Filigranes Federgras neben leuchtend gelben Sonnenhüten, blauem Mannstreu und weinroter Fetthenne - Inspiriert von den wilden und weitläufigen Landschaften Nordamerikas kombiniert der Präriegarten blühende Stauden mit robusten Ziergräsern. Dabei besticht er mit eindrucksvoller Leichtigkeit und wilder Natürlichkeit. mehr

Großes Engagement für Nachwuchskräfte: Im Garten- und Landschaftsbau passiert viel!

Im August trafen sich rund 1.350 Nachwuchskräfte aus insgesamt 56 Ausbildungsberufen im russischen Kazan, um sich bei der Berufe-Weltmeisterschaft zu messen. In diesem Jahr waren für Deutschland mit dabei die Landschaftsgärtner Julian Maier (22 Jahre) und Niklas Stadlmayr (21 Jahre) aus Bayern. Das Team hatte sich bereits 2018 beim nationalen Landschaftsgärtner-Cup als Sieger für die Teilnahme an den „WorldSkills" qualifiziert. Nun trafen sie im „Skill 37 Landscape Gardening" auf Nachwuchs-Duos aus 23 weiteren Nationen und mussten eine 49 Quadratmeter große Fläche innerhalb von 21 Stunden nach einem vorgegebenen Plan gestalten. mehr

Beratertag 2019 - Mit Wertschätzung zum Erfolg

Wie komme ich an geeignete Mitarbeiter? Wie mache ich mich als Betrieb attraktiv für die kommenden Generationen? Und wie schaffe ich es, meine Mitarbeiter langfristig zu motivieren und zu begeistern? All diese Fragen standen im Fokus des diesjährigen Beratertags des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e. V. (VGL NRW): In der Aula des Bildungszentrums Gartenbau in Essen kamen am Dienstag, 15. Oktober, interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer zur Veranstaltung „Gemeinsam stark für Bildung und Fachkräfte“ zusammen. Mit Vorträgen aus der Praxis und der Kommunikationsberatung wurde der Tag zu einem lebhaften Austausch zwischen den Gästen, um die allgegenwärtige Problematik des Fachkräfte- und Nachwuchsmangels zu besprechen und nach kreativen Lösungen zu suchen. mehr

1 2 3 4 5 6...80