Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Virtual Reality -  Nachwuchswerbung in 360°

Der Imagefilm der Landschaftsgärtner begeistert für den Beruf 

Wie kann man junge Menschen für die Ausbildung zum Landschaftsgärtner begeistern und die Arbeit im Garten erlebbar machen? Die Nachwuchswerbung des VGL NRW begegnet dieser Herausforderung mit einem neuen 360-Grad-Film zum Berufsbild des Landschaftsgärtners. Dieser wird ab sofort insbesondere auf Berufsinformationsmessen und auf den Online-Auftritten des Verbandes zum Einsatz kommen. 

Bild vergrößern
Ralf Dammasch mit meingrünesNRW-Azubi-Bloggerin Meike Veit im Handlungsstrang "Vegetationstechnik".

Den Film auf dem Smartphone starten, in eine Virtual Reality-Brille einklinken…und schon kann es losgehen! Der Zuschauer taucht ein in eine gefilmte Umgebung und begegnet Ralf Dammasch, Landschaftsgärtner aus Goch und bekannt durch die Fernsehformate „Ab ins Beet“ und „Die Beet Brüder“ auf VOX. Dieser bietet dem Betrachter zunächst die Auswahl zwischen zwei Handlungssträngen „Bautechnik“ und „Vegetationstechnik“: Der Handlungsstrang „Bautechnik“ führt auf eine Baustelle des Betriebs Wesser GmbH aus Wesel, die „Vegetationstechnik“ wurde auf Baustellen der Gartenhof Küsters GmbH in Neuss und der Rohde GmbH in Voerde gedreht.

Film "Arbeiten rund um die Pflanze"

Film "Bauen und Gestalten"

Nachdem man sich für einen Handlungsstrang entschieden hat, erfolgt dann der Sprung auf die jeweilige Baustelle – stetiger Begleiter dabei ist Ralf Dammasch, der den Betrachter herumführt und durch das Video begleitet. Auf den Baustellen gibt es eine Menge zu sehen – egal ob oben, unten, links oder rechts, jede Blickrichtung ist mit der Brille möglich. Dammasch kommt dabei mit Auszubildenden und Ausbildern ins Gespräch. Auch meingrünesNRW-Azubi-Bloggerin Meike Veit vom Betrieb Rohde GmbH ist hier in Aktion zu sehen.

Kurz und kompakt erfährt der Betrachter das Wichtigste zur Ausbildung und bekommt einen Einblick in die Tätigkeiten eines Landschaftsgärtners: Es werden Informationen rund um die Ausbildung vermittelt, u.a. welche Interessen, Fähigkeiten und Schulbildung ein Bewerber mitbringen sollte, welche Weiterbildungsmöglichkeiten es nach der Ausbildung gibt oder auch, warum sich die vorgestellten Azubis für die Ausbildung entschieden haben. Darüber hinaus werden die Tätigkeiten auf der Baustelle erklärt und Baufortschritte in Zeitrafferaufnahmen gezeigt.

So kommt der Film zum Einsatz

Der Imagefilm der Landschaftsgärtner wird in ein neues Messekonzept des VGL NRW integriert und ab sofort auf Berufsinformationsmessen eingesetzt. Das bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich auf interaktive und unterhaltsame Weise mit dem Berufsbild vertraut zu machen. Gleichzeitig soll das Gesehene am Messestand via Live-Übertragung auf einen Monitor gestreamt werden, sodass auch Umstehende am Geschehen teilhaben können. Der Trailer sowie die zwei Filmvarianten sind online abrufbar über den Facebook- oder YouTube-Kanal des Azubi-Blogs www.meingruenesnrw.de. Zudem bietet der VGL NRW seinen Mitgliedern das Equipment zur Ausleihe für Messebesuche an.

Anleitung VR Brille Zeiss | pdf 891 kb Anleitung VR Brille Samsung | pdf 793 kb

Ihre Ansprechpartnerin für die Ausleihe des VR-Equipments: